12
Mai
2007

Verpennt

Und wenn ich heute schon einmal die Blog-Beiträge nur so raushaue, just in diesem Moment gesehen, dass ich mein Zweijähriges verpennt hab. 23.03.2007 wäre es soweit gewesen, nun sind es 780 Tage, 50 Tage zu spät. Mehr muss zum Zustand dieses Blogs nicht gesagt werden.

-- -- --

17,5°C / 56% / 1007 hPa

Win-Update-Fix

Fix trifft die Sache. Gestern zufällig über einen Bericht gestolpert, der recht hilfreich sein könnte. Nicht für mich, aber vielleicht für andere. Anfang Mai gab es für Windows XP SP2 ein neues Update für das Mircosoft-Update. Seitdem verläuft das Update schleppend. Hohe Prozessorauslastung, würde der Task-Manager sich zu 100% durchringen, würde er die wohl auch anzeigen, so sind es für die entsprechende svchost.exe immerhin zumeist 99%.

Damals gegoogelt und auf irgendeiner Mircosoft-Seite entdeckte, dass es bei der Suche nach Office-Updates aus irgendwelchen Gründen dazu kommen könnte. Da seitdem auch nach Office-Updates im Rahmen der Standard-Suche gesucht wird, hab ich mich damit erst einmal abgefunden. Bis gestern. Soll wohl nicht der erste Versuch des Fixes sein, aber dieser sollte helfen (KB927891, unten auf Sprache achten und Gültigkeitsprüfung überstehen). Nur bei mir wohl nicht. Aber ich hab mir mein System Anfang der Woche sowieso zwar nicht zerschossen, aber angeschossen, da wird im Juli eine Neuinstallation fällig. Vielleicht liegt es auch daran, dass die Medizin nicht wirkt. Möglicherweise geht es nun wieder minimal schneller (Selbsttäuschung), aber nebenbei surfen ist mit dem Firefox besser, die benötigte Rechnerkapazität wird dann auch bereitgestellt. Es bleibt trotzdem der störend lange Update-Vorgang.

Was schade ist, da ich gerne zwischendurch mal nachschaue, ging ja auch immer fix. Und ich bin kein Freund von Autoupdates. Weder Microsoft, noch Virenscanner, Firewall, Mediaplayer, Dokumentreader, ... Find es sowieso nervig, dass sich alles immer in den Vordergrund drängen muss. Man überfliegt ein paar Nachrichten-Teaser auf einem Portal, öffnet interessante im neuen Fenster, zurück mit Alt+Tab und prompt drängt sich das neue Fenster auf, weil es beim Laden die Seite gefunden hat, sich vernachlässigt fühlt oder einfach nur penetrant ist.

Zurück zum Thema. Das ist insofern nervig, weil ich dadurch mein Update-Verhalten geändert habe und seltener nach neuen möglichen Flicken schaue. Zwar gibt es bei Microsoft sowieso nur dienstags neues Futter, trotzdem.
Wenn ich mir das letzten Hotfix anschaue, habe ich den Eindruck, dass mit Vista ein Großteil der Ressourcen des Update-Teams von XP gewechselt ist, worunter die Qualität deutlich leidet. Ersteres mag sinnvoll sein, Letzteres sicher nicht. Löchrige Systeme sind schließlich nicht nur problematisch für den Besitzer, sondern mit Blick zB aufs Postfach auch für Außenstehende.

Die Media Center Edition scheint nicht betroffen zu sein, zudem, wie gesagt, besteht das Problem auch schon ein paar Tage länger.

-- -- --

17,7°C / 55% / 1007 hPa

Süchtig

Gestern hatte ich plötzlich den Eindruck, süchtig zu sein. Momentan befinde ich mich in dem Stadium, halb mit einem Augenzwinkern und halb grübelnd auf mich selbst zu blicken. Frauen sagt man (im Klischee) gern nach, dass sie nicht an einem Schuhgeschäft vorbei gehen könnten, ohne etwas zu kaufen. So endlich sieht es bei mir auch aus, nur dass es keine Schuhe sind.

Gestern bin ich an einem Buchladen vorbeigekommen, wollte nur schnell einen Blick reinwerfen, was sie an Nicht-Buch-Artikeln haben und dann wieder gehen. Aber wenn man schon einmal drin ist, kann man sich ja auch einmal die Buchwand anschauen, das eine oder andere Buch umdrehen und den Klappentext lesen, vielleicht ein interessantes finden und prompt steht man mit dem Buch an der Kasse. Damit beträgt der Stapel der ungelesenen Bücher inzwischen sechs. Und es ist nicht so, dass ich nicht noch ein, zwei interessante im Auge hätte. Nur mit Blick auf meinen Zeitplan frag ich mich, wann ich die lesen soll.

Zumindest hab ich jetzt absolut keinen Platz mehr für Neuanschaffungen. Aber das dachte ich vor dem Kauf auch schon. Aber mit etwas Druck...
Der nächste Herbst kommt bestimmt. Ich bin gerüstet.

-- -- --

16,1°C / 64% / 1007 hPa
logo

Nur ein Test - und doch mehr

Konzeptlos bloggen - back in blogging

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Fans rocken Band - Learn...
Band steht auf der Bühne, spielt, Masse flippt aus....
Der Tester - 2. Aug, 19:11
Für die Statistik
Ich - lebe noch - hab die heilige Blogging-Regel gebrochen...
Der Tester - 29. Mai, 19:19
Skype - och, nöö - geschenkte...
Eigentlich wollte ich mir gerade Skype installieren....
Der Tester - 3. Sep, 19:20
Preisbewußt
Und billig, ey, da stehste doch drauf... so tönte es...
Der Tester - 25. Aug, 19:52
oh, welcher seltener...
oh, welcher seltener Gast. Hätte ich das gewusst, hätte...
Der Tester (Gast) - 19. Jul, 18:51

Archiv

Mai 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

Status

Online seit 7054 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Aug, 19:11

E-Mail

E-Mail: DerTest
Bitte die drei * aus der Adresse entfernen

Sonstiges

Gummigeruch Post
die Zeitung zu Gummigeruch

BioPower Racingblog

konzeptlos bloggen

Credits

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Counter

Free counter and web stats
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Alltaegliches
Buecherwurm
der.test
FAQ
Kino, TV, Film
Sonstiges
Sport
Technik
Weltraum & Raumfahrt
Wetter, Klima, Energie
Wirtschaft
Wissenschaft
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren